VVK feiert Kölsche Party in den Lindenstuben

Für Sonntag, 23. Februar 2020, hatte Egbert Grothehorst zu einer Kölschen Party in seine Lindenstuben eingeladen. Karnevalsvereine aus dem Gelderland waren gekommen, um ihr Können zu zeigen.

Der VVK machte dann den „Opener“. Die Gardesternchen präsentierten noch einmal ihre tollen Showtanz, der die Zuschauer „verzauberte“. Stürmischer Applaus macht eine Zugabe unumgänglich. Dann zeigte die Blumengarde, wenn auch ohne Gießkannen, die noch am Prinzessinnenwagen verankert waren, ihren Tanz und natürlich auch die Zugabe.
Dann ging es weiter mit den Kölsche Tön, den Feel-Jeck aus Wachtendonk und dem Stralener Dreigestirn mit Garde.

Viel Stimmung war garantiert. Bilder vom VVK-Auftritt finden Sie in der Fotogalerie.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.