VVK beim Nachbarschaftskarneval

Am Freitag, 21. Februar 2020, feierte die Nachbarschaft des Rayendonck im Saal des „Alt Veert“ ihren diesjährigen Karneval.

Traditionell eröffnete die Abordnung des VVK mit der Garde Rot-Weiss, Prinzessin Elke I. und ihrer Blumengarde und dem Vorstand das Programm.
Bereits zum 21zigsten Mal war der VVK beim Nachbarschaftskarneval vertreten und somit genauso lange wie die Gard Rot-Weiss bereits tanzt. Für diese Gard war es der letzte offizielle Auftritt, da sie nunmehr in den „karnevalistischen“ Ruhestand gehen. Da auch einige der Tänzerinnen aus dem Rayendonck war natürlich die Begeisterung über den Tanz und die Zugabe riesig. Auch die Tanz der Blumengarde wurde mit viel Applaus bedacht. Nach dem üblichen Austausch der Orden, zog der VVK dann wieder aus.
Bilder von dem Auftritt finden Sie in der Fotogalerie.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.