Gelderner Prinzessin proklamiert

Nun war es bei der KKG Geldern wieder soweit. Nach einem Jahr „Zwangspause“ konnte der KKG am 6. November 2021 seine neue Prinzessin im Refektorium in ihr Amt berufen.

Melinda I. (Bormann) erhielt von Bürgermeister Sven Kaiser die Insignien ihrer „Macht“ überreicht und freut sich nun auf eine tolle Session. An ihrer Seite hat sie die Adjutantin Zoey Kommke.

Natürlich war auch eine Vorstandsabordnung des VVK ins Refektorium gekommen, um der neuen Tollität zu ihrer Proklamation zu gratulieren.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.